Impressum | Home

Systemaufstellungen

Im Systemischen Ansatz weiss man um die Gesetzmässigkeiten, welche die Beziehungen in lebendigen Systemen bestimmen.

Diese Gesetze von Ordnung und Balance verlangen, dass jeder Teil eines Systems seinen rechtmässigen Platz einnimmt, seine Aufgaben erfüllt und Anerkennung erhält. Niemand darf ausgeschlossen oder vergessen werden. Werden diese Gesetze geachtet, herrscht innerhalb eines Systems eine stabile Harmonie. Oft aber werden die Gesetze unbewusst übergangen, beispielsweise infolge schwerer Schicksale. Dann entstehen sogenannte „Verstrickungen“. Diese können weitreichende Folgen für den Einzelnen oder das ganze System haben und sich in Störungen, Krankheitsneigungen oder Dysfunktionen verschiedener Art auswirken.

Die Aufstellungsarbeit bringt tiefere Ursachen und Dynamiken ans Licht und bietet Lösungsmöglichkeiten an.

Ursula Gross | Winkelstrasse 12 | 8912 Obfelden | www.ursulagross.ch | info@ursulagross.ch | Tel. 043 541 08 08